QBee Kamera Support

E-Mail-Unterstützung

E-Mail ans QBee Support-Team

  • Ziehe Dateien hier her oder
    Click here to select attachments or drag & drop files here (max. file size 10 MB)
  • You'll find your QBee User Name in the settings section of your QBee App
  • Sie finden die MAC-Adresse auf der Rückseite Ihrer Kamera
Häufige Fragen

Häufige Fragen

Einrichtung

Ist die QBee Kamera leicht zu installieren?

Sie müssen lediglich die QBee Kamera App downloaden, die Kamera anschalten und den Anweisungen in der App folgen. Die Installation ist nach wenigen Minuten abgeschlossen.

Wo kann ich meine QBee Kamera installieren?

Sie installieren die QBee Kamera in einem Raum Ihrer Wahl oder in der Nähe von Zugänge zu Ihrem Zuhause oder Büro.
Die QBee Kamera hat einen raffinierten Standfuss, mit dem Sie den vertikalen Ausrichtungswinkel anpassen können. Er erlaubt die Platzierung auf jeder ebenen Fläche und wird mit wenigen Handgriffen zur eleganten Wandhalterung.

Hardware

Ist die QBee Kamera ein Einzelgerät?

Ja. Sie funktionert ohne weitere Geräte. Alles, was Sie benötigen, sind Elektrizität und ein WLAN-Netzwerk.

Brauche ich ein WLAN-Netzwerk für den Betrieb der QBee Kamera?

Ja. Die QBee Kamera muss mit Ihrem WLAN-Netzwerk verbunden sein.

Zeichnet die QBee Kamera Video auf?

Die Videoaufzeichnung der QBee Kamera wird durch die Bewegungserkennung ausgelöst. Das verhindert das irrtümliche Aufzeichnen leerer Räume.

Wo werden Aufzeichnungen gespeichert?

Der Aufnahmevorgang speichert die Videos verschlüsselt in der QBee Cloud. Alle Aufnahmen stehen nach Aufzeichnung 7 Tage lang in der QBee Cam App zur Verfügung.

Kann ich die QBee Kamera im Aussenbetrieb nutzen?

Nein. Die QBee Kamera ist nicht wasserdicht und sollte nicht im Aussenbetrieb genutzt werden.

Kann ich die QBee Kamera per QBee App drehen oder neigen?

Die QBee Kamera ist festinstalliert und kann nicht per App gedreht oder geneigt werden. Nichtsdestotrotz deckt das 140°-Weitwinkel-Objektiv ein sehr grosses Sichtfeld ab.

Wie aktivieren ich die Sirene?

Die Sirene aktivieren Sie direkt in der QBee Kamera App, indem Sie auf das Sirenensymbol tippen.

App

Mit welchen Apps kann ich auf meine QBee Kamera nutzen?

Sie benötigen ein Smartphone oder ein Tablet, auf dem Sie die QBee Kamera App installieren. Die App steht für Apple iOS und Android-Geräte zur Verfügung.

Kann ich Videoübertragungen in Echtzeit ansehen?

Ja. Mit der QBee Kamera App können Sie sich Videoübertragungen in Echtzeit ansehen.

Was passiert, wenn die QBee Kamera Bewegung feststellt?

Sie erhalten eine Benachrichtigung auf Ihr Smartphone oder Tablet, die Sie über die unerwartete Bewegung informiert.

Können verschiedene Nutzer per App auf dieselbe Kamera zugreifen

Aktuell nicht.

Allgemeine Fragen

Wieviele QBee-Kameras brauche ich für mein Zuhause?

Soviele Sie brauchen, abhängig davon, wie Sie die Kameras nutzen möchten.
Sind Sie oft ausser Haus, empfehlen wir eine Kamera je Zutrittspunkt.
Ist Ihr Domizil mehrstöckig, empfehlen wir eine Kamera je Etage.
Die Plattform der QBee Kamera unterstützt 4 Kameras je QBee-Konto.

Kann ich QBee Kameras an komplett unterschiedlichen Orten installieren und per App darauf zugreifen?

Ja. Sie entscheiden, wo Sie Ihre QBee Kameras platzieren möchten.
So können Sie beispielsweise eine Kamera in Ihrem Ferienhaus installieren, eine andere in der Wohnung Ihrer Eltern sowie eine weitere in Ihrem eigenen Domizil. Alle Kameras können über dieselbe QBee Kamera App genutzt werden.

Was bedeutet Multisensor?

Dank integrierter Sensoren zeichnet die QBee Kamera die Umgebungstemperatur, Luftfeuchtigkeit und Helligkeit auf. Diese nützlichen Informationen helfen Ihnen, Ihr Raumklima besser zu verstehen und anzupassen.